LaughterDanza – pure joy in motion ist die Kombination von Lachyoga und der tanztherapeutischen / bewegungspädagogischen Methode: animoVida® – Die pure Lust am LebensTanz

Tanz bzw. tänzerische Elemente lassen sich hervorragend mit Lachyoga verbinden. Der Tanz ist einer der „vier Elemente der Freude“: Tanzen, Lachen, Singen und Spielen.

Tanzen_und_LachenSchon vor vielen Jahren habe ich Elemente von Lachyoga in meiner tanztherapeutischen Arbeit mit einfließen lassen. Genauso, kann man hervorragend Elemente von animoVida® in eine Lachyoga-Session integrieren, um mehr Bewegung, Energie, Bewusstheit, Körpergefühl, Präsenz und uvm. zu erreichen und das Lachyoga-Angebot dadurch bereichern. Wie der Begründer von Lachyoga, Dr. Madan Kataria schon sagt: „Motions create emotions!“

Lachyoga ist eine einzigartige Methode, bei der primär grundlos, absichtlich gelacht wird. Das hört sich erst einmal sehr merkwürdig an. Auf meiner Lachyoga-Homepage www.lachyoga-sonne.de erfährst du viel über diese weltweit verbreitete Art etwas für seine emotionale Intelligenz zu tun.

Die Kombination von animoVida® und Lachyoga nenne ich seit Ende 2016: LaughterDanza – pure joy in motion

Seit vielen Jahren biete ich dazu Fortbildungen an, welche ich vor 2016 schlicht „Tanz & Lachyoga“ (Modul 1-2) genannt habe.

Am 30.11.2017 biete ich mal wieder einen LaughterDanza-Kurzworkshop in Wunstorf an. Im Sommer wird es Kurzworkshops auf dem 1. Welt-Lachyoga-Kongress, dem HeartBeatFestival und dem animoVida-Kongress geben.